Nie mehr dicke Luft in der Küche

ComboHob von AEG

ComboHob von AEG

Foto: AEG

  • ComboHob von AEG
  • ComboHob von AEG
  • ComboHob von AEG
  • ComboHob von AEG
  • ComboHob von AEG

newspress – 24. Mai 2017. Mehr Flexibilität in der modernen Küche – das präsentiert ein Küchenhersteller mit der integrierten Kombination aus Dunstabzugshaube und Kochfeld. Die innovative 2-in-1-Lösung macht es möglich, den Standort für das Kochfeld frei zu wählen und ist nicht mehr an eine über ihr montierte Dunstabzugshaube gebunden.

Dampfende Saucen, brutzelnde Steaks und schmorendes Gemüse auf dem Herd – und kein Platz für eine Dunstabzugshaube über dem Kochfeld. Was bisher zu dicker Luft in heimischen Küchen führte, ist nun passé.

Die neue AEG ComboHob aus der AEG Mastery Range ist so einfach wie innovativ. Statt auf eine externe Dunstabzugshaube zu setzen, ist direkt in das Kochfeld ein neuartiges Abzugssystem integriert. In der Mitte der Kochzonen platziert, fügt es sich optisch perfekt in das Gesamtbild ein und saugt Gerüche auf, ohne das Kocherlebnis zu beeinträchtigen.

Anders als Systeme mit herkömmlichen Dunstabzugshauben kann das Kochfeld überall positioniert werden. Nicht größer als ein herkömmliches Induktionskochfeld, lässt es so viel Platz für eine freie Raumgestaltung in der modernen Küche – ganz nach den individuellen Vorlieben des Benutzers. Das spart Platz und verleiht der Küche eine moderne und klare Premium-Ästhetik.

Die ComboHob überzeugt mit ihrem klaren, hochwertigen Design. Sie bietet den vollen Komfort und alle Vorteile des Induktionskochens, gepaart mit einem Design, das ebenso ansprechend wie praktisch ist. Besonders deutlich wird das beim optischen Turbineneffekt des Abzugselements. Doch das Kombinationsgerät mit Induktionskochfeld ist mehr als nur schön und funktional: Dank exakter Temperaturkontrolle gelingen auch schwierige Gerichte perfekt. Mit nur einer Berührung lassen sich die sensiblen Bedienfelder mühelos und in Sekundenschnelle bedienen. Die intelligente Induktionstechnologie erhitzt Töpfe und Pfannen genau nach Bedarf und spart so Energie.

Ausgestattet mit der „Hob2Hood“-Technologie, kommunizieren die beiden Geräte eigenständig und stimmen die Stärke des Abzuges ideal auf den jeweiligen Kochvorgang ab. Mit der manuellen Steuerung am Kochfeld können Nutzer die Abzugsleistung außerdem leicht und problemlos individuell regeln. Die Hochglanzoberfläche lässt sich schnell und einfach reinigen und der Fettfilter des Abzugs lässt sich in der Spülmaschine reinigen. Auch die hocheffizienten Geruchsfilter des integrierten Dunstabzugs sind im Handumdrehen ausgewechselt und im Backofen regeneriert. (Newspress.de/HS)


Stichwörter: , ,

Bilder zum Artikel

ComboHob von AEG

ComboHob von AEG

Foto:
AEG
Top ↑
ComboHob von AEG

ComboHob von AEG

Foto:
AEG
Top ↑
ComboHob von AEG

ComboHob von AEG

Foto:
AEG
Top ↑
ComboHob von AEG

ComboHob von AEG

Foto:
AEG
Top ↑
ComboHob von AEG

ComboHob von AEG

Foto:
AEG
Top ↑