Assist Chef am Herd

Hightech-Sensoren und Assistenzfunktionen in der ganzen Küche.

Hightech-Sensoren und Assistenzfunktionen in der ganzen Küche.

Foto: Robert Bosch Hausgeräte

  • Hightech-Sensoren und Assistenzfunktionen in der ganzen Küche.
  • Hightech-Sensoren und Assistenzfunktionen in der ganzen Küche.
  • Hightech-Sensoren und Assistenzfunktionen in der ganzen Küche.
  • Hightech-Sensoren und Assistenzfunktionen in der ganzen Küche.
  • Hightech-Sensoren und Assistenzfunktionen in der ganzen Küche.

newspress – 10. Juni 2017. Haushalte bei allen Arbeiten intensiv zu unterstützen, darauf zielen die umfassenden Assistenzfunktionen fürs Kochen, Braten, Backen in der Küche ab. Der Assist für Kochfelder und Backöfen etwa, eine Art „Sous-Chef“ am Herd, der auf Wunsch jederzeit zur Verfügung steht.

Als Europas Hausgerätehersteller Nummer 1 orientiert sich Bosch explizit an den Bedürfnissen der Menschen und entwickelt Produkte, die das tägliche Leben spürbar leichter machen. Der über das Menü abrufbare Assistent empfiehlt die jeweils optimale Zubereitungsart und nutzt dabei ein Know-how, für das man normalerweise 30 Jahre Kocherfahrung braucht. Mit seiner Hilfe können nicht nur Einsteiger, sondern auch erfahrene Köche noch einfacher zu perfekten Ergebnissen gelangen. Ähnliche Dienste leisten die neuen Hightech-Sensoren, die in immer mehr Hausgeräten einsetzbar sind: Sie messen, kontrollieren und steuern Prozesse und Ergebnisse mit größtmöglicher Zuverlässigkeit und Präzision. Auf diese Weise entlasten sie ihren Nutzer nicht nur, sondern liefern auch qualitativ überlegene Resultate.

Ein völlig neuartiges Kocherlebnis beschert der Bosch Assist. Immer dann, wenn der Koch sich der richtigen Einstellung von Backofen oder Kochfeld nicht ganz sicher ist, springt der Assistent mit seinem Wissensschatz ein. Er verfügt über eine Vielzahl an passenden Einstellungen für ausgewählte Speisen, von Auflauf über Fleisch, Fisch, Gemüse bis hin zu Kuchen, Dessert oder Tiefkühlpizza. Einfach über das hochauflösende TFT-Touchdisplay des Backofens oder des Kochfeldes das Gericht auswählen, das zubereitet werden soll, und entspannt zurücklehnen. Das Gerät nutzt automatisch die Technologie, die optimale Ergebnisse garantiert – inklusive aller Zusatzoptionen.

Die gute alte Stäbchenprobe hat ausgedient. Auch das „Teststück“, das jeden Kuchen verunstaltete, gehört der Vergangenheit an. Denn der PerfektBake Backsensor misst den Garzustand des Kuchens mit höchster Genauigkeit und schaltet den Ofen aus, sobald Tarte, Quiche, Blechkuchen & Co. nicht nur gut, sondern perfekt sind. Ähnliches gilt für den festlichen Braten: PerfectRoast, das Bratenthermometer mit Dreipunktmessung, ersetzt den Probeanschnitt. Es erfasst präzise die Kerntemperatur des Fleischstücks und sorgt für zarte Fasern und aromatischen Geschmack. Kein Koch muss sich jetzt noch vor Roastbeef oder Entenbrust fürchten.

Moderne Kochfelder von Bosch können mehr als nur kochen: Sie nutzen modernste Sensortechnik, um die Zubereitung unterschiedlichster Gerichte noch einfacher, komfortabler, sicherer und gesünder zu machen. Der PerfectCook Kochsensor etwa kontrolliert während des Kochens die Temperatur im Topf und reguliert sie ganz automatisch. Verkochen, Anbrennen und Überlaufen haben keine Chance.

Auch in den neuen Dunstabzugshauben kommt hoch entwickelte Sensortechnologie zum Einsatz: Der PerfectAir Luftgütesensor von Bosch ist der erste Sensor, der praktisch „riechen“ kann: Er erkennt die Konzentration geruchsbildender Moleküle in der Luft und reagiert sofort. Ohne manuell nachregulieren zu müssen, bleiben Lüfterleistung, Lautstärke und Energiebedarf während des gesamten Kochens auf dem jeweils idealen Niveau. In Kombination mit dem CleanAir Umluftfilter, den Bosch in einigen seiner Dunstabzugshauben einsetzt, bildet PerfectAir ein ideales Duo: Dieser absorbiert mühelos nahezu alle Küchengerüche, sogar solche mit komplexer molekularer Struktur, wie sie bei gebratenem Fisch auftreten – dies konnte von unabhängigen Experten bestätigt werden. (Newspress.de/HS)

Stichwörter: , ,

Bilder zum Artikel

Hightech-Sensoren und Assistenzfunktionen in der ganzen Küche.

Hightech-Sensoren und Assistenzfunktionen in der ganzen Küche.

Foto:
Robert Bosch Hausgeräte
Top ↑
Hightech-Sensoren und Assistenzfunktionen in der ganzen Küche.

Hightech-Sensoren und Assistenzfunktionen in der ganzen Küche.

Foto:
Robert Bosch Hausgeräte
Top ↑
Hightech-Sensoren und Assistenzfunktionen in der ganzen Küche.

Hightech-Sensoren und Assistenzfunktionen in der ganzen Küche.

Foto:
Robert Bosch Hausgeräte
Top ↑
Hightech-Sensoren und Assistenzfunktionen in der ganzen Küche.

Hightech-Sensoren und Assistenzfunktionen in der ganzen Küche.

Foto:
Robert Bosch Hausgeräte
Top ↑
Hightech-Sensoren und Assistenzfunktionen in der ganzen Küche.

Hightech-Sensoren und Assistenzfunktionen in der ganzen Küche.

Foto:
Robert Bosch Hausgeräte
Top ↑