Stefan Junker wird neuer CFO der Erwin Hymer Group

Stefan Junker

Stefan Junker

Foto: Erwin Hymer Group

  • Stefan Junker

newspress – 31. Juli 2017. Der Aufsichtsrat der Erwin Hymer Group Verwaltungs AG hat Stefan Junker zum 1. September in den Vorstand berufen. Als Chief Financial Officer wird der 48jährige die Bereiche Controlling, Finanzen, Konzernrechnungslegung, Steuern und Recht verantworten.

Stefan Junker verfügt über langjährige Finanzkenntnisse sowie umfangreiche Industrieerfahrung im In‐ und Ausland. Vor seinem Wechsel zur Erwin Hymer Group war er vier Jahre bei der Bizerba SE & Co. KG, einem weltweit führenden Lösungsanbieter für Handel und Industrie in Balingen, als CFO und COO tätig. Hier gehörten eine Umsatzsteigerung um über 40 Prozent, die Durchführung und Verhandlung mehrerer Akquisitionsprojekte sowie die Optimierung administrativer Funktionen zu seinen beruflichen Erfolgen. Neben weiteren nationalen und internationalen Positionen hatte Stefan Junker auch den Posten des Geschäftsführers Controlling und Finanzen bei der Sennheiser electronic GmbH & Co. KG in Wedemark inne. Er entwickelte und implementierte hier unter anderem eine neue Transferpreispolitik und baute ein zentrales Liquiditätsmanagement auf. Stefan Junker folgt in der Position des CFOs der Erwin Hymer Group auf Klaus J. Rudolph, der sich neuen beruflichen Herausforderungen widmen wird. (Newspress.de/HS)

Stichwörter: ,

Bilder zum Artikel

Stefan Junker

Stefan Junker

Foto:
Erwin Hymer Group
Top ↑