Umsatz im Fahrradhandel steigt zweistellig

Fahrradfahrer

Fahrradfahrer

Foto: Auto-Medienportal.Net/Riese & Müller/Pressedienst Fahrrad

  • Fahrradfahrer

newspress – 14. September 2017. Im Fahrradeinzelhandel ist der Umsatz im vergangenen Jahr um 10,2 Prozent gestiegen.

Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich der internationalen Messe „Eurobike“ (–2.9.2017) in Friedrichshafen mitteilt, war damit 2016 das neunte Wachstumsjahr in Folge. Gleichzeitig war es die höchste Zuwachsrate in diesem Zeitraum. Den zweithöchsten Anstieg hatte es mit 7,5 Prozent im Jahr 2011 gegeben.

Der positive Trend setzte sich auch im Jahr 2017 fort: Im ersten Halbjahr 2017 lagen die Umsätze im Fahrradeinzelhandel sogar 11,8 Prozent über dem Niveau des ersten Halbjahres 2016. (Newspress.de/jri)

Stichwörter: ,

Bilder zum Artikel

Fahrradfahrer

Fahrradfahrer

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Riese & Müller/Pressedienst Fahrrad
Top ↑