Knaus "Sport" wird "Caravan des Jahres 2018"

Knaus Produktmanager Jürgen Thaler (2.v.r.) nahm die Auszeichnung für den "Sport" von Ingo Wagner (l.) und Jürgen Bartosch (r., beide Motorpresse) entgegen.

Knaus Produktmanager Jürgen Thaler (2.v.r.) nahm die Auszeichnung für den "Sport" von Ingo Wagner (l.) und Jürgen Bartosch (r., beide Motorpresse) entgegen.

Foto: Knaus Tabbert

  • Knaus Produktmanager Jürgen Thaler (2.v.r.) nahm die Auszeichnung für den "Sport" von Ingo Wagner (l.) und Jürgen Bartosch (r., beide Motorpresse) entgegen.
  • Stolzer Sieger: der Knaus "Sport" – „Caravan des Jahres 2018“ in der Unteren Mittelklasse.

newspress – 14. Januar 2018. Bereits 2016 und 2017 hat er voll überzeugt – und 2018 überzeugt er wieder und immer noch: Der Knaus "Sport". Genau wie in den vergangenen beiden Jahren wurde er von den Lesern des Fachmagazins Caravaning auf den ersten Platz in der Kategorie „Untere Mittelklasse“ zum "Caravan des Jahres 2018" gewählt.

Geringes Gewicht, auch für kleinere Zugfahrzeuge perfekt geeignet, einzigartiges Preis-Leistungs-Verhältnis, riesige Grundriss-Vielfalt, Platz für bis zu 7 Personen – das und noch vieles mehr macht den "Sport" zum vielseitigen, einzigartigen Einsteiger-Caravan, der die Caravaning-Leser begeistert.

Einen sehr guten zweiten Platz in der Kategorie „Mittelklasse“ erreichte der Klassiker "Südwind", der seit über 50 Jahren für echte Knaus-Qualität steht.
Außerdem kann die Knaus Tabbert GmbH stolz sein auf weitere Platzierungen ihrer Fahrzeuge in verschiedenen Kategorien: Unter den Preisträgern sind auch der Weinsberg "CaraOne" und "CaraTwo" sowie der Tabbert "Rossini" und "Puccini".

Parallel zum Caravan wurde auch das "Reisemobil des Jahres 2018“ in verschiedenen Kategorien gewählt. Auch hier erreichte Knaus mit dem neuen Modell "L!ve Traveller" eine weitere Platzierung. Die Preisverleihung fand am Samstag, 13. Januar, auf der Messe CMT in Stuttgart statt. (Newspress.de/HS)


Stichwörter: , ,

Bilder zum Artikel

Knaus Produktmanager Jürgen Thaler (2.v.r.) nahm die Auszeichnung für den "Sport" von Ingo Wagner (l.) und Jürgen Bartosch (r., beide Motorpresse) entgegen.

Knaus Produktmanager Jürgen Thaler (2.v.r.) nahm die Auszeichnung für den "Sport" von Ingo Wagner (l.) und Jürgen Bartosch (r., beide Motorpresse) entgegen.

Foto:
Knaus Tabbert
Top ↑
Stolzer Sieger: der Knaus "Sport" – „Caravan des Jahres 2018“ in der Unteren Mittelklasse.

Stolzer Sieger: der Knaus "Sport" – „Caravan des Jahres 2018“ in der Unteren Mittelklasse.

Foto:
Christian Haasz/Knaus Tabbert
Top ↑