Traditionelle Eleganz aus Italien

Villa Cinquanta von Selva

Villa Cinquanta von Selva

Foto: Maurizio Marcato

  • Villa Cinquanta von Selva

newspress – 14. März 2018. Natürliche Materialien, edle Formen, Eleganz und ein weltoffener Stil: die Kollektion „Villa Cinquanta“ fügt sich mit Leichtigkeit in jede Einrichtung ein und ist Ausdruck italienischer Handwerkskunst.

In der Formgebung und hochwertigen Verarbeitung sind diese Möbelstücke ebenso zeitlos wie langlebig: sie werden über jede Mode hinaus mit der Zeit immer ausdrucksvoller und schöner. Dabei wurden Komfort und Funktion nicht benachteiligt: zwei Beschläge stehen zur Auswahl sowie unterschiedliche Beleuchtungsoptionen, Schubladen mit Teilauszug und Soft-close und die Möglichkeit bei einigen Modellen die ländliche Eleganz noch durch den Einsatz von kontrastierendem Eichenholz und LED-Glaskantenbeleuchtung zu betonen.

„Villa Cinquanta“, deren Name die 50 Jubiläumsjahre von Selva wiedergibt, besticht sowohl in den klassischen Kirschbaum- und Nussbaum-Farbtönen, welche die Möbel eher traditionell-elegant wirken lassen, als auch in den trendigen Vintage-Farben für jüngeres und junggebliebenes Publikum. Die Gebrauchsspuren der Vintage Oberflächen an den Ecken und Kanten drücken den Charme des Unvollkommenen aus, womit eine angenehme Gemütlichkeit vorgespiegelt wird. (Newspress.de/HS)

Stichwörter: , ,

Bilder zum Artikel

Villa Cinquanta von Selva

Villa Cinquanta von Selva

Foto:
Maurizio Marcato
Top ↑